Freitag, 20. März 2015

Krokusse mal surreal

Krokusse sieht man momentan nicht nur draußen, sondern auch auf sehr vielen Fotos im Internet. Auch ich habe sie wieder fotografiert, weil sie so verlockend sind. Bei der Bearbeitung dachte ich mir dann aber, warum nicht mal etwas anderes daraus machen? Ihnen einen ungewöhnlichen Farblook verpassen, um sie ein wenig surreal aussehen zu lassen ...

Und das ist das Ergebnis: 

Krokusse surreal Bildbearbeitung

Hier die normale Version:

Krokusse auf einer Wiese


Kommentare:

  1. Derzeit kann ich mich ja nicht satt sehen, an den Frühblühern. Auch wenn es sie überall zu sehen gibt.
    Mir gefallen beide Bilder sehr sehr gut. Dein Surreales hat echt was!

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Farbtupfer sind ja auch schön, nach dem (vorwiegend) tristen Grau des Winters. Freut mich, dass dir meine Bilder gefallen. :)

      Löschen
  2. Wow, krasser Effekt. Mir gefallen beide Versionen, je nach Stimmung ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Klasse, Krokusse mal anders, das hat richtig was.

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefallen beide Varianten, das surreale hat etwas...
    LG, Netty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Freut mich, dass sie dir gefallen. :)

      Löschen
  5. Spannende Wirkung, vielleicht ein bißchen mystisch. experimentieren lohnt sich :-)
    lg Lucy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal lohnt es sich wirklich, ein wenig herumzuexperimentieren. Macht ja auch Spaß. :)

      Löschen