Samstag, 23. August 2014

Geschnipseltes & Schreibanregung


Nach langer Zeit mal wieder ein paar News rund um den Blog und meine Veröffentlichungen:


  • Meine Kurzgeschichte „Weihnachtsfreie Welt“ hat es in die Anthologie „Stille Nacht“ vom Oldigor-Verlag geschafft. Wann das Buch erscheint weiß ich allerdings noch nicht.

  • Die Horror/Dark Fantasy-Anthologie vom Schreiblust-Verlag ist inzwischen auf dem Markt und trägt den Titel "Die Putzfrau des Dr. Apocalypse". Ich bin darin mit meiner Kurzgeschichte „Mara“ vertreten.

  • Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, geht es mit meiner Schreibforenvorstellung etwas schleppend voran. Liegt zum einen daran, dass ich im Moment wenig Zeit habe und es doch ziemlich aufwendig ist, das Internet zu durchforsten. Und eigentlich hatte ich gehofft, wenn die ganze Sache erst einmal angelaufen ist, sich Forenbetreiber oder Mitglieder gerade kleiner Foren bei mir melden. Denn gerade die Foren, die ich hier hauptsächlich vorstellen wollte, finde auch ich nicht im Netz.
    Hinzu kommt, dass einige Admins, die ich angeschrieben hatte, gar nicht erst antworten. Mich ärgert so etwas, denn ich mache das schließlich nicht für mich. Zumindest eine Absage könnte ja drin sein.


  • Wo ich gerade beim rumnörgeln bin: Ehrlich gesagt, habe ich immer weniger Lust, hier überhaupt noch etwas zu machen, weil so gut wie gar keine Resonanz kommt. Eigentlich schade, denn der Blog liegt mir nach wie vor sehr am Herzen, aber inzwischen ist er auf meiner To-Do-Liste ganz nach hinten gerutscht.
    I
    ch habe diesen Blog nicht ins Leben gerufen, nur um meine Texte und was weiß ich abzuladen, sondern wollte gerade auch anderen Autoren durch die Schreibanregungen, Schreibtipps, Ausschreibungen, Forenvorstellungen usw. einen Mehrwert bieten. Aber ohne jedes Feedback macht das einfach keinen Spaß und wenn das so weiter geht, werde ich diese Sachen wohl ganz einstellen. Wozu sich die Arbeit machen und wertvolle Zeit investieren, wenn es ohnehin niemanden interessiert?
 ***

Am Schluss gibt es heute kein Zitat und auch kein Bild, sondern eine Schreibanregung.

Schreibt eine Geschichte oder ein Gedicht zum Thema:


Chaos auf dem Campingplatz


 Ich wünsche euch wie immer viel Spaß und ein schönes Wochenende.



Kommentare:

  1. Glückwunsch zu der Veröffentlichung - ich weiß, wie das ist... die Aufregung, die Wartezeit bis es im Handel ist, bis man es in der Hand hält, bringt einen fast um...
    Schade, dass die Schreibforen sich nicht melden - ich fand deine Idee wunderbar!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :) Inzwischen bin ich eigentlich gar nicht mehr so hibbelig, was die Veröffentlichungen betrifft. Am Anfang war ich da aufgeregter. Aber es ist immer wieder ein tolles Gefühl, seine Geschichten in einem Buch zu sehen.

      Löschen