Dienstag, 27. Mai 2014

Geschnipseltes

Wieder mal das Neueste in Kürze ...

  • Demnächst werde ich eine neue Blog-Reihe starten. Und zwar möchte ich euch nach und nach Schreibforen vorstellen bzw. den Admins die Möglichkeit geben, sie selbst vorzustellen. Damit möchte ich die Aufmerksamkeit vor allem auf kleinere, noch unbekannte Foren lenken und gleichzeitig eine Übersicht schaffen, damit jeder Interessierte auch das passende Forum für sich findet.
  • Die Anthologie „Drachenlicht“ (Beyond Affinity Verlag), in der meine Kurzgeschichte „Letzte Nacht“ zu finden ist, ist inzwischen hier als E-Book erhältlich.
  • Meine 30-Wort-Geschichte „Der Spätzünder“ wird nun (endlich) in der Ausgabe 21 der Literaturzeitschrift Asphaltspuren erscheinen. Und weil ich so lange warten musste, wird es auch ein Mini-Interview mit mir geben. Finde ich toll.
  • Mit der Horroranthologie vom Schreiblustverlag geht es auch voran. Gerade haben wir (beteiligte Autoren) das Innenlayout zur Durchsicht bekommen und dann wird es hoffentlich nicht mehr allzu lange bis zum fertigen Buch dauern.
  •  Die nächste Schreibanregung gibt es am 13.6.


Am Schluss wieder ein Zitat:

„Das ist der zentrale Irrtum der literarischen Phantasie: zu vermuten, daß die anderen wir sind und daß sie wie wir fühlen müssen. Aber zum Glück für die Menschheit ist jeder Mensch nur der, der er ist, und nur dem Genie ist es gegeben, außerdem noch ein paar andere Menschen zu sein.“
(Fernando Pessoa – Das Buch der Unruhe)


Und als Bonus gibt es heute noch ein Foto. :)



 


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen