Sonntag, 12. Januar 2014

Erwachen


Bedauern liegt
in jedem Atemzug
den du machst,

auf dem Dachboden,
wo du die Scherben sammelst –

deine und meine;

irgendwann hörte ich auf,
sie mit Hoffnung zu kleben

und jetzt hängt
kein Versprechen mehr
in der Luft.

Du wolltest atmen
und tust es nun

voller Bedauern. 




Kommentare: