Freitag, 22. November 2013

Schreibanregung


Ich gebe euch heute drei Anfangssätze und drei Endsätze vor. Ihr sucht euch daraus einen Anfang und ein Ende aus und schreibt die Geschichte dazwischen.

Zeitform und Erzählperspektive könnt ihr gerne ändern. Die Sätze an sich allerdings nicht. 


Anfangssätze:

  • Ich habe versucht, meine Spuren zu verwischen.
  •  „Und was mache ich, wenn sie ja sagt?“
  • In diesem Maisfeld liegen meine Träume begraben.

Endsätze:

  • „Fangen wir noch einmal von vorne an?“
  • Mein Leben bleibt ein Wettlauf gegen die Erinnerung.
  • Von mir aus kann er ewig auf diesem Baum sitzen bleiben.


Viel Spaß!

*** 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen